Summertime

Hohe Temperaturen, Sonne, endlich Gelegenheit, den Balkon zu nutzen, und die Zeit bei einem Erfrischungsgetränk zu genießen. Ob Eistee, Melonenshake, alkoholfreier Mojito oder ein sättigender Joghurtshake – sie sind alle einfach und schnell zuzubereiten.

Melonenshake

Der Melonenshake brizzelt schön auf der Zunge, schmeckt leicht und ist sehr kalorienarm.

für vier Gläser Melonenshake: 400 gr sehr reife Wassermelone, Crushed Ice nach Bedarf , 2 Zweige Minze. Die Melone und die Hälfte der Minzeblätter in den Mixer geben und pürieren. Zum Schluß für einen ganz kurzen Moment das Crushed Ice mitmixen. Auf Gläser verteilen, mit Minzeblättern verzieren und einem Trinkröhrchen servieren.Die Wassermelone schmeckt sehr süß, wenn sie richtig reif ist. Dann lässt sich der Shake ganz ohne Süßmittel zubereiten. Bei einer ganzen Melone kann man die Reife prüfen, indem man an sie klopft. Der Ton sollte dann sehr hohl klingen. Ich gehe lieber auf Nummer sicher und kaufe aufgeschnittene Melonen. Je dunkler das Rot, desto süßer. Die verlässlichsten Händler hier sind meistens diejenigen, in deren Heimatländern die Melone ursprünglich angebaut wurde: unter anderen die Türken, Griechen, und Iraner.

Dieser Beitrag wurde unter Essen & Trinken, Frontpage, Rezepte abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s