Erntedank

Kürbisse auf dem markt
Kürbisse sind in meiner Erinnerung immer eng mit dem Erntedankfest verbunden. In dieser Zeit im Spätsommer und Anfang des Herbstes bricht nocheinmal eine üppige Fülle aus, die die Stände auf den Märkten überquellen lässt an Obst, Gemüse, neuem Wein, edlen Bränden. Die Sommersalate sind noch da, die Herbstsalate kündigen sich schon an, Filderkraut, Lauch, rote Beete, Farben, Farben, Farben. Mittendrin die Kürbisse, die jetzt ihre Zeit haben und vor dem Erntedankaltar meiner Kindheit immer die farbenfrohesten Darsteller waren. Grüner Hokkaido, Spaghettikürbis, Muskat, und mein Liebling zu Beginn der Saisaon: Der Butternut. Hier bekommt man ihn in allen Größen, auf dem Bild versteckt sich vor dem Sonnenblumenstrauß ein ganz großer.

Der Butternut hat die Form einer Kalebasse, eine blasse rosa bis orangefarbene Haut und ist innen knallorange. Er hat wenig Stärke, sodass man für eine sämige Suppe eine Kartoffel mitkochen sollte. Am liebsten schmecket er mir pur: In ein Zentimeter dicke Scheiben geschnitten und im Dampf gegart. Dazu zerlassene Butter oder eine kalte Soße aus Joghurt mit Kräutern. Manche legfen ihn auch im Backblech aus, bestreuen ihn mit Zucker und Zimt und backen diese Scheiben ca. 15 Minuten bei 180 °C.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Frontpage, Münstermarkt Freiburg abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Erntedank

  1. fudelchen schreibt:

    Und ich mag keine Kürbise, nein wirklich nicht 😆

    GLG Marianne ♥

  2. Walking-Girl schreibt:

    Oh, ich liebe Butternut, in Dampf gegart oder vom Backblech mit Zimt und Zucker habe ich ihn noch nicht probiert. Das kommt ganz oben auf meine bald mal ausprobieren Liste.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s